20.2. – SLK-Kliniken

Kultur im Klinikum: Die Smartins – jung, bunt, A Cappella

Der junge A cappella Chor „Die Smartins“ aus Bad Wimpfen präsentiert moderne Pop- und Rock­songs in bester Vokalmanier. Neben vierstimmi­gem Chor hört man ein mundgemachtes Schlag­zeug und weitere Instrumente, obwohl gar keine zu sehen sind. Wie die Outfits der Sängerinnen und Sänger, näm­lich bunt gemischt, ist auch das Repertoire der Gruppe. „Alkohol“ von Herbert Grönemeyer, „Eternal Flame“ von The Bangles, aber auch Songs von A Cappella-Größen wie Maybebop und Wise Guys finden sich im Programm.

Die Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Kultur im Klinikum“ findet am Dienstag, 20. Februar, um 18.30 Uhr im Hörsaal im Klinikum am Gesundbrunnen statt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s